Ich habe den Hinweis
gelesen und verstanden
Wir setzen Cookies und andere Tracking-Technologien ein, um die Benutzung unserer Webseite zu erleichtern, Nutzungsanalysen zu erstellen und Werbung zu personalisieren. Informationen zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten und weiteren Betroffenenrechten nach DSGVO finden Sie hier Datenschutzerklärung

Zirben Brotkistl

Ein dekoratives Brotkistl aus aromatischem Arvenholz mit einer frischefördernden Wirkung

Art. Nr.: 101069
  • hölzerne Brotkiste 
  • sorgt für beduftetes Brot
  • nagel- und metallfreie Konstruktion
  • herausnehmbares Zirbenholz-Gitter
  • auch zur Raumlufterfrischung
  • verpackt im hochwertigen Geschenkkarton
  • Herkunft: Hall in Tirol, Österreich
Artikel aktuell nicht verfügbar.
45 x 25 x 16 cm

Produktinformationen

Das Zirben Brotkistl von der Zirben Familie verleiht Ihrem Brot ein exquisites waldig-würziges Aroma. Dank der Bodenleisten liegt es direkt auf dem ätherisch duftenden Zirbenholz auf, das nachweislich über eine schädlingsbekämpfende Wirkung verfügt. 
 
Im Gegensatz zu anderen Materialien besitzt das Holz der Zirbe, auch Zirbelkiefer oder Arve genannt, die wertvolle Eigenschaft, die Feuchtigkeit zu regulieren. Durch Verhindern von Austrocknen behält das Brot lange seine Frische. Zudem verbessert das Holz der "Königin der Alpen" die Raumluft und neutralisiert gezielt schlechte Küchengerüche.
 
Auf diese Weise erleben Sie beim Genuss Ihres Brots ein köstliches Geschmackerlebnis, das für ein erhöhtes Wohlbefinden sorgt und förderlich für Ihre Gesundheit ist.
 

Kundenbewertungen

Jetzt anmelden und Produkt bewerten.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen

Über den Hersteller

Zirbenfamilie


Einzigartige Produkte auf Basis von Natur, Gesundheit und heimischem Handwerk

Die Zirben Familie aus Tirol blickt auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurück. Innerhalb von nur 6 Jahren entwickelte sich Hannes Lafner vom Visionär zum erfolgreichen Geschäftsführer eines internationalen Unternehmens. Alles nahm seinen Anfang mit der Zirbenkugel.  Bei Experimenten mit Holz und Wasser legte er ein Stück Zirbenholz auf eine Wasserkaraffe und stellte fest, dass dieses das Aroma des heilsamen Wunderbaums annahm. Von da an servierte er seinen Gästen das „veredelte Wasser“ in einer Wasserkaraffe mit einer handgefertigten Zirbenkugel. Auf Basis dieser Idee kam es 2012 zur Gründung eines eigenen Unternehmens, das heute mit mehr als 1500 Vertriebspartnern im deutschsprachigen Raum zusammenarbeitet. Im Mittelpunkt stehen die Werte Wasser, Natur, Leben, Gesundheit und heimisches Handwerk.

Im gleichen Jahr ersannen die Initiatoren das „Original Zirbenkugel-Set“, das bei den Olympischen Spielen in London als Gastgeschenk übereicht wurde. Damit erfolgte der internationale Markteintritt. Nur ein Jahr später erhielten sie in der Kategorie „Neue Ideen, neue Produkte, neue Märkte“ den Tiroler Jungunternehmerpreis. Partnerschaften mit Unternehmen, Restaurants und Hotels sind weitere Erfolge. Neue Produkte wie Zirbenöl, Zirbenkissen, Zirbenspray und Zirbenflocken folgen. 2014 ist das aufstrebende Unternehmen erneut bei den Olympischen Spielen vertreten. Später optimiert der Gründer seine Zirbenkugeln mit Edelsteinen wie Rosenquarz oder Bergkristall. Bis zum heutigen Tag trumpft die Zirben Familie mit immer neuen Ideen auf, von denen jedes einzelne Stück ein mit Liebe gefertigtes Unikat ist.

Fragen? Direkt in Kontakt treten:

Rufen Sie uns an: 0800 / 880 8000
Oder E-Mail schreiben: shop@suedkurier.de

Was macht’s besonders?

  •          waldig-würziges Aroma
  •          lange Frischegarantie
  •          schädlingsbekämpfende Wirkung