Ich habe den Hinweis
gelesen und verstanden
Wir setzen Cookies und andere Tracking-Technologien ein, um die Benutzung unserer Webseite zu erleichtern, Nutzungsanalysen zu erstellen und Werbung zu personalisieren. Informationen zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten und weiteren Betroffenenrechten nach DSGVO finden Sie hier Datenschutzerklärung

Meersburger feine Roséweine

Fruchtige Sommerweine der Meersburger Weinhänge

Art. Nr.: 101216
  • 3er Weinset
  • Sängerhalde Weißherbst, Sonnenufer Spätburgunder Rosé und Sonnenufer Rotling "101er Sticher" 
  • Flascheninhalt: jeweils 0,75l
  • Alkoholgehalt: 11,0 - 12,0 % Vol.
  • Jahrgang: 2017
  • Herkunft: Meersburg, Bodensee
Artikel aktuell nicht verfügbar.
2.25 l | 10,20 €/l

Produktinformationen

Dieses sommerliche Weinset bietet eine erlesene Auswahl von Roséweinen aus dem Anbau des Winzervereins Meersburg. Genussvollen Stunden steht mit diesen Qualitätsweinen aus heimischen Früchten nichts mehr im Wege.

Das Aroma des Sängerhalde Spätburgunder Weißherbsts ist geprägt von fruchtiger Erdbeere und zeigt im Mund seine frische Fülle. Das pikante Fruchtsäurekleid ist bestens geeignet zum Servieren von italienischen Gerichten wie Pizza und Pasta.
 
Der Sonnenufer Spätburgunder Rosé trocken setzt seine Duftvielfalt und dezente Säurenote elegant am Gaumen an. Die vollmundige Erdbeernote ergänzt den frischen Geschmack und harmoniert vor allem mit mildem Käse und leichten Fleischgerichten.
 
Zu guter Letzt verbleibt noch der Sonnenufer Spätburgunder Rotling "101er Sticher", der seinen Namen von der Gesellschaft der 101 Bürger Meersburg hat. Sticher war der damalige Umgangston des Leerens eines Weinglases. Gekühlt wird Sie dieser fruchtige Wein mit Nuancen von Himbeere und Vanille, aus weißen wie auch roten Trauben mit einem einzigartigen Geschmackserlebnis verführen.
 
Alle Weine enthalten Sulfite.

Kundenbewertungen

Jetzt anmelden und Produkt bewerten.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen

Über den Hersteller

Winzerverein Meersburg

Winzerverein Meersburg

Winzerverein Meersburg

Rund dreißig einzigartige Winzerbetriebe, die mit der Arbeit in den Weinbergen vertraut sind,  gehören dem Winzerverein Meersburg an. Winzerfamilien, die die traditionelle Winzergenossenschaft mit typischen Bodenseerebsorten bewirtschaftet. Gegründet wurde die Winzergenossenschaft im Jahr 1884 durch Karl Benz und ist die zweitälteste Badens. Auf gut 50 Hektar Rebenflächen verteilen sich die Lagen am Meersburger Sonnenufer, am Fohrenberg und an der Sängerhalde. Der Winzerverein Meersburg schafft, durch mühevolle Pflege des Traubenguts, eine Grundlage für die vielfach ausgezeichneten Weine. Durch das milde Seeklima und die fruchtbaren Böden, erhalten die besonderen Seeweine ihren unverwechselbaren Charakter.

Geschäftsführer Martin Frank setzt bei der Herstellung der geschmackvollen Weine auf Tradition und Bodenständigkeit. So sind viele der Weine mit einem hübschen Sonderetikett „Gruß aus Meersburg“ versehen. Mit viel Liebe zum Detail, der traditionellen Handwerkskunst und ausgezeichneten Winzerfamilien, werden hier hochwertige Seeweine hergestellt. Ergänzt wird das erlesene Weinsortiment durch edle Destillate, bezaubernde Weingelees und hochwertige Köstlichkeiten aus heimischen Trauben. Das Herzstück der Winzergenossenschaft ist das Wein- und Kulturzentrum in Meersburg. Kulinarische Events, wie Wein in Verbindung mit Schmankerln der regionalen Küche sowie der Weinverkauf durch Weinkenner, laden Sie auf einen stilvollen Besuch ein.

 

Fragen? Direkt in Kontakt treten:

Rufen Sie uns an: 0800 / 880 8000
Oder E-Mail schreiben: shop@suedkurier.de

Was macht‘ besonders?

  • Exquisite Auswahl an Roséweinen
  • Heimische Früchte von hoher Qualität
  • Für besondere Anlässe und Feste