Ich habe den Hinweis
gelesen und verstanden
Wir setzen Cookies und andere Tracking-Technologien ein, um die Benutzung unserer Webseite zu erleichtern, Nutzungsanalysen zu erstellen und Werbung zu personalisieren. Informationen zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten und weiteren Betroffenenrechten nach DSGVO finden Sie hier Datenschutzerklärung
NanoJewellery

NanoJewellery

Innovative Schmuckstücke dank der Nanotechnologie

Wieso soll man etwas verstauben lassen, das einem am Herzen liegt? Das dachte sich Stephan Sauter aus Lindau, als er seine lang investierte Promotionsschrift fertig gestellt hatte. Anstatt diese nur im Schrank verstauben zu lassen, beschloss er, sie in einen Ring einzugravieren. Die Nanotechnologie macht es möglich, massiven Titan mit Elektronenstrahlen individuell zu beschriften und bedrucken. Diese Möglichkeit hat ihn so begeistert, dass er auch andere an dieser Freude teilhaben lassen möchte. Die Gravur der Schmuckstücke ist praktisch unzerstörbar, was sie für die Ewigkeit lesbar macht. Im Jahr 2009 gründete Sauter das Unternehmen NanoJewellery, welches mit dem Gründerpreis der Schwäbischen Zeitung geehrt wurde.