Ich habe den Hinweis
gelesen und verstanden
Wir setzen Cookies und andere Tracking-Technologien ein, um die Benutzung unserer Webseite zu erleichtern, Nutzungsanalysen zu erstellen und Werbung zu personalisieren. Informationen zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten und weiteren Betroffenenrechten nach DSGVO finden Sie hier Datenschutzerklärung

1250 Jahre Überlingen Gold-Medaille

Limitierte Brakteate in Rheingold

Art. Nr.: 101517
  • Ausführung: Brakteat
  • Limitierung: 125 Stück
  • Edelmetall: Rheingold
  • Größe: ca. 21 mm
  • Gewicht: ca. 1,6 g
 
Abonnenten bestellen diesen Artikel zum Preis von 499,00 € sowie versandkostenfrei. Geben Sie im Bestellprozess oder in Ihren Kundendaten Ihre Abonummer ein, der Endpreis wird im nächsten Schritt entsprechend angepasst und ausgegeben.
Artikel sofort verfügbar. Lieferzeit 5-7 Tage.

0.21 x 0.21 x cm
1.6 g

Produktinformationen

1.250 Jahre Überlingen

Im 12. Jahrhundert gründeten die Staufer in Überlingen eine Münzstätte, in der sie silberne Pfennige prägen ließen. Das Silber wurde zu dieser Zeit in Sachsen und weiteren Fördergebieten Mittel- und Südeuropas abgebaut. Pfennige selbst sind spätromanische Kleinkunstwerke. Ihr Münzbild, der Löwe, ist einseitig in dünnes Silberblech hineingetrieben. Die Überlinger Pfennige folgen in Gewicht und Machart dem bischöflichen Konstanzer Pfennig. 
 
Die vorliegenden Gedenkmedaillen zur 1250-Jahrfeier der Stadt Überlingen wurden aus dem Gold des Rheins hergestellt. Das Gold wurde von den Alpengletschern während der Eiszeiten über die Bodenseeregion (Goldbach!) nach Norden transportiert. Heute wird es in kleinsten Mengen in verschiedenen Kieswerken entlang des Rheins ohne Einsatz von Chemikalien in der Natur gravimetrisch gewonnen. Die Goldversion gibt es in einem repräsentativen Holzetui.

Kundenbewertungen

Jetzt anmelden und Produkt bewerten.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.

Über den Hersteller

SÜDKURIER

Südkurier

 

SÜDKURIER - der Region im Herzen verbunden

Die Regionen Schwarzwald, Bodensee und Hochrhein und deren Bewohner kennen den SÜDKURIER als Tageszeitung, doch wir sind viel mehr als das!

Unsere Zentrale findet sich in Konstanz am Bodensee. Hier und in unseren Lokalredaktionen produzieren wir täglich den SÜDKURIER, sowohl analog, als auch in digitaler Form. Ein klassischer Zeitungsverlag sind wir schon lange nicht mehr. Heute ist der SÜDKURIER ein modernes Medien- und Dienstleistungsunternehmen, welches auch nach 70 Jahren geprägt ist von Ideen, Innovationsstärke und Gestaltungskraft.

Inspiriert von unserer wunderschönen Heimat am Bodensee und im Schwarzwald, haben wir zudem unsere eigene Produktlinie SEEStück kreiert, weiterentwickelt und perfektioniert. Dabei sind Produkte entstanden, die wie unsere Region abwechslungsreich und vielfältig sind. Zusätzlich produzieren wir regelmäßig neue Produkte in den Themenbereichen Ratgeber, Historisches und Freizeit. Holen Sie sich mit den exklusiven Produkten der Kollektion SEEStück Ihr Lieblingsstück vom Bodensee nach Hause. Für Sie selbst oder als Geschenkidee für Ihre Liebsten. Denn diese besonderen Stücke kommen von Herzen.

Fragen? Direkt in Kontakt treten:

Rufen Sie uns an: 0800 / 880 8000
Oder E-Mail schreiben: shop@suedkurier.de

Was macht´s besonders?

  • Medaille aus Feingold
  • auf 125 Stück limitiert
  • mit Echtheitszertifikat